TU Berlin

Junior Research Group FANSSeminaries

ipa logo

Page Content

to Navigation

Seminaries

Mensch-Technik-Interaktion im Alter

Leiterin
Wochentag
Uhrzeit
Ort
Semester
Dr. Janna Protzak
jeden Freitag
08:15-11:45
MAR 0.008
SoSe 19

Das Modul vermittelt grundlegend relevante Aspekte, welche im Kontext der Mensch-Technik-Interaktion älterer Menschen zu berücksichtigen sind. Fokussiert wird dabei auf die Besonderheiten der Zielgruppe und die sich dadurch ergebenden Anforderungen an technische Systeme und Herausforderungen bei der Entwicklung und Evaluation derselben. Auf dieser Basis verfügen die Studierenden nach erfolgreichem Abschluss des Moduls über eine Wissensgrundlage, die sie in die Lage versetzt:

 

  • Anwendungsbereiche technischer Hilfsmittel für ältere Menschen zu identifizieren,
  • relevante Aspekte bei der zielgruppenadäquaten Anforderungsanalyse zu beachten
  • speziellen Designanforderungen berücksichtigen zu können.

Vermittelt werden:

  • die speziellen Charakteristika der Zielgruppe (wie z. B. starke Heterogenität, eventuelle motorische und kognitive Defizite, etc.),
  • die diversen Nutzungskontexte (wie z. B. Pflegeroboter, Fahrerassistenzsysteme, Unterhaltungstechnologien, Überwachungssysteme, etc. ),
  • Herausforderungen bei der Untersuchung der Zielgruppe (wie z. B. geringere Belastbarkeit, fehlende technische Vorkenntnisse, etc.)

 


Voraussetzungen für die Teilnahme: Übernahme eines Referats, Bereitschaft zu aktiver Teilnahme und Mitarbeit, Bearbeitung englischsprachiger Literatur.

 

 

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe